mein Stromanbieter....

    • Official Post

    Mein Stromanbieter sind die Stadtwerke Kleve


    ein eher kleiner und regionaler Anbieter von Strom, Gas und Wasser, ich bin dort seit 25 Jahren ein immer zufriedener Kunde.


    erst heute bekam ich Post:


    Mein Vertrag läuft Ende des Jahres ab, und ich bekam ein neues natürlich deutlich teueres Angebot.


    neuer Arbeitspreis für 2024 sind brutto 37,28 ct/kWh


    ein wie ich finde, akzeptabeler Preis. :thumbs_up:


    die Grundgebühr blieb mit 72,83 EUR/Jahr unverändert.


    Ich halte den Stadtwerken Kleve auch in 2024 die Treue :smiling_face:

  • Ich werde zum Jahresbeginn zu tibber wechseln.

    Dieses Kalenderjahr bin ich bei eprimo, zu denen ich wechseln musste, nachdem mein ehemaliger Anbieter SWM die Arbeitspreise auf über 0.6€/kWh erhöht hatte. Eprimo wollte "nur" 0.5€/kWh, was sich dank Strompreisbremse nochmal reduziert hat.

    Aus lauter Langeweile beschloss ich einst, in unserem Haus die lokale Energiewende zu starten :smiling_face_with_sunglasses:

    Diese setzt sich aktuell aus PV-Anlage(n), Wärmepumpe inkl. partieller Wandheizung und Innen/Außendämmung zusammen.

    Langweilig ist mir jetzt nicht mehr :winking_face:

  • Stephan war letzte Woche fleißig und hat meinen Stromzähler für die Wärmepumpe stillgelegt. Prompt kam am Samstag der Brief vom lokalen Versorger, dass der WP-Strom 2,6 Cent billiger wird (Grundpreis dafür nochmal 9 € teurer (~ 132 € !!) )

    Trotz allem lohnt sich bei mir der Umstieg auf einen Zähler

  • Soll ich dir eine Einladung zu tibber schicken? :winking_face:

    Aus lauter Langeweile beschloss ich einst, in unserem Haus die lokale Energiewende zu starten :smiling_face_with_sunglasses:

    Diese setzt sich aktuell aus PV-Anlage(n), Wärmepumpe inkl. partieller Wandheizung und Innen/Außendämmung zusammen.

    Langweilig ist mir jetzt nicht mehr :winking_face:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!